Unser B-Wurf

"Hundehochzeit" Deckrüde B-Wurf Jacques vom Kaufunger Wald

Lange wird es nicht mehr dauern......

Die Welpen des B-Wurf sind am 28.04.2012 auf die Welt gekommen

Alles hatte so gut begonnen, problemlose Geburt, Gretl hatte genug Milch, kümmerte sich rührend um ihre Welpen, doch dann hat sie innerhalb von 24 Stunden mehrere Welpen getötet.

Die tierärztliche Untersuchung ergab eine Anämie und Verdacht auf eine Gebärmutterentzündung. Laut Tierarzt tötet Gretl die Welpen um sich selbst zu entlasten und den Wurf zu schützen.

Verblieben sind drei Rüden & eine Hündin, die bereits am 6.Tag ihr Geburtsgewicht verdoppelt hatten.

Wir hoffen, dass wir das Schlimmste überstanden haben und blicken angespannt aber hoffnungsvoll in die Zukunft.

Jetzt sind wir schon 8 Tage alt...

15 Tage alt, langsam öffnen sich die Augen

Jetzt sind wir schon 23 Tage alt.....

30 Tage alt, Umzug in den Garten

39. Tag

41. Tag; Heute stand Hauserkundung & natürlich Kuscheln auf dem Tagesplan

49. bis 53. Tag

Erster Spaziergang 54. Tag

57. Tag

64. Tag Waldspaziergang & Gartenbespassung ;O)

Unsere Welpenkäufer

Wir wünschen allen unseren Welpenkäufern viel Erfolg und viel Spaß & Freude mit ihrem neuen Weggefährten.

Bonifaz

Bonifaz´s erster Tag im neuen Zuhause
Bonifaz erste Sau :O) .... er durfte nach dem Rapsdreschen mal schauen, was da so vor sich gegangen ist.
Der erste Rehbock....
Hallo Carina, hallo Carl,
möchte Euch mal wieder einen kleinen Zwischenbericht (31.10.12) geben über das Wohlergehen unseres Rackers.
Ich war heute mit ihm Hasen jagen. Nur Bonifaz und ich. Bonifaz war voller
Begeisterung dabei. Den ersten Hasen hat er gleich hochgemacht, da hatte ich noch gar nicht geladen. Nach ca. 5 Minuten war er wieder bei mir.
Danach hat er noch einen aus der Hecke gedrückt, den konnte ich dann vor ihm erlegen. Ich habe Euch ein Bild beigelegt,wie Bonifaz den Hasen bewacht.
Als ich dann voller Stolz mit Bonifaz zum Auto unterwegs war, hat er noch
einen aufgestöbert und war ganz erstaunt, dass ich nichts mehr unternommen habe. Ich hatte bereits entladen und war voll mit dem einen Hasen als Beute zufrieden.
Zuhause ist der Bonifaz mittlerweile der (zweite) Chef, wie ihr auf dem
anderen Foto sehen könnt. So emsig er im Revier ist, so gern faulenzt er auf dem Sofa.
Viele liebe Grüße aus Bayern
von
Bonifaz und "seiner" Familie!

Bonifaz an seinem 1. Geburtstag

Benno

Benno´s ersten Tage im neuen Zuhause
August 2012, Benno hat schon viel erlebt.....

Burgl

08.08.2012
Burgl´s erster Fuchs und ihr erstes Reh.
Heute 19.08. haben wir (Bacchus & Burgl) mit unserem Fährtenschwein Porky eine frische Fährte gearbeitet & im Anschluß stand ein gemeinsamer Spaziergang mit Papa Jacques an.